Happy Birthday - Mein Eno

Heute vor 10 Jahren viel ein Engel auf die Erde. Soviel habe ich mit und durch dich erleben dürfen. Ich sage danke für die gemeinsame Zeit, für deine unerschrockene Treue und deine Lebensfreude. Natürlich wünsche ich mir noch ein paar Jahre die wir gemeinsam unseren Weg gehen und Abendteuer erleben, Spass haben, Kuschelzeiten geniessen und und und

mehr lesen

... auf der Durchreise

Urlaub in der Pfalz

Besuch bei Gilbo

...endlich SONNE

Beschäftigung mit und für den Barbet

Hallo an alle Interessierten.

Ich habe da so eine Idee im Kopf... Vielleicht entwickelt sich etwas daraus.

Meine Welpenleute, mit den ich immer noch im Kontakt bin, sprachen mich u.a. darauf an.

Wenn genügend Interesse besteht, würde ich gern einen Info-/Workshop-Nachmittag speziell für Barbets anbieten. Folgende Termine wären möglich 11./12.05. oder 01./02.18

Also, wenn Interesse besteht in lockerer Runde etwas mit unseren Barbets zu machen, dann schreibt mir. Würde mich freuen.

"Jagd und Hund" Dortmund 2018

Alle Jahre wieder heisst es, auf zur Messe. Am frühen Samstagmorgen fuhren wir  (Illo Pietsch und ich) nach Dortmund. Es ist ohne Frage ein anstrengender Tag für Mensch und Hund, doch unser beider Antrieb ist es, den Verein zu unterstützen. Wir hatten viele interessante Gespräche. Und es würde uns freuen, wenn wir den ein oder anderen Besucher/Interessenten unsere Philosophie von dem französischen Vorstehhund Barbet näher bringen konnten.

mehr lesen

Messe Dortmund

Am 03. Februar 2018 werde ich mit Irma und Geysa auf der "Jagd und Hund"-Messe in Dortmund am VBBFL-Stand sein. Also, wenn Sie mich und meine Mädels kennenlernen möchten, dann auf nach Dortmund. Ich freu mich.

Entscheidung

Warum züchte ich? Was ist mein Antrieb? Welche Ziele verfolge ich? Fragen, Fragen, Fragen...

 

Nur soviel.

Ich liebe die Rasse Barbet. Ich liebe meine Hunde.Ich habe eine grosse Verantwortung gegenüber meinen Hunden.

 

Deshalb, wer sich für einen Barbet aus tiefstem Herzen entscheidet, bei dem wird auch das Wohl der Mutterhündin im Vordergrund stehen. Dieser Mensch  wird  auch mit grosser (Vor)-Freude auf einen Welpen aus meiner Zucht warten.

 

Herzlichst Katrin Cichos

Zwischen den Jahren

Ich freue mich immer riesig, wenn ich Bilder von meinen Kobolden bekomme. Ein paar Eindrücke aus dem Leben.

mehr lesen

Wurfplanung 2018

Viele Überlegungen und Recherche, die Entwicklung der Welpen aus dem 1. Wurf und Beobachtungen der Barbetszene überhaupt, haben bei mir den Wunsch reifen lassen, noch einen Wurf mit Irma zu machen. Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus meiner Zucht haben, nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt zu mir auf. Ich freue mich.

1. Geburtstag

Heute vor einem Jahr wurden acht Kobolde geboren. Es war aufregend, spannend und beglückend.

So ein Jahr ist schnell rum und aus den winzig kleinen unbedarften Welpenkindern werden pubertierende, kleine/grosse Persönlichkeiten. Jeder von den G's hat sich gut entwickelt und macht seine Menschen glücklich. Ich bedanke mich bei Irma, dass sie mir dieses Wunder beschert hat und bei den Besitzern, dass sie mir durch Bilder und Feedbacks die Möglichkeit geben, an dem Leben und die Entwicklung meiner Kobolde teilhaben lassen - von ganzen Herzen.

mehr lesen